PROJEKTE

Der Verein zur Erhaltung des Guten Tons dient als Dachverein für verschiedene Aktivitäten, die sich auf die Produktion und Pflege unabhängigen kulturellen Outputs und Unterstützung kreativer, junger Menschen konzentriert. Dazu gehören in erster Linie die Produktions- und Vertriebsstätten des studio77 und des label77, doch auch noch andere Aktivitäten : die Friedensbim als erstes mobiles Festival für ein friedliches Zusammenleben in der Gesellschaft, weiters die sessions77 und die soiree77 als öffentliche Veranstaltungen.